Animal Fight Club – Die besten Tierkämpfe

Man nennt sie „das so genannte Böse“ – die Aggression. Die Aggression ist in der Tierewelt am beeindrucktesten. Die ausgetragenen Kämpfe sind dann besonders blutig, wenn es sich um zwischenartliche Aggression handelt. Stud-Blog zeigt euch ein Spektakel aus Angriffe und Verteidigung, die krassesten Fights der Tierwelt, die jemals durch Feldforscher aufgezeichnet wurden. Eisbär versus Wahlroß Warzenschwein versus Löwe […]

Share on Facebook

Man nennt sie „das so genannte Böse“ – die Aggression. Die Aggression ist in der Tierewelt am beeindrucktesten. Die ausgetragenen Kämpfe sind dann besonders blutig, wenn es sich um zwischenartliche Aggression handelt.

Stud-Blog zeigt euch ein Spektakel aus Angriffe und Verteidigung, die krassesten Fights der Tierwelt, die jemals durch Feldforscher aufgezeichnet wurden.

Eisbär versus Wahlroß

Warzenschwein versus Löwe

Panter versus Keiman

Hai versus Octopus

Löwe versus Giraffe

Löwe versus Elefant

Büffel versus Löwe versus Krogodil

Giraffe versus Vögel

BONUS: Giraffe versus Giraffe

Schlagwörter:


4 KOMMENTARE

    Kommentar
  1. 1
    Hanna hat diesen Kommentar 2. Januar 2013 geschrieben| Permalink

    Tierkämpfe sind assi die Tiere haben was besseres verdient an statt in kämpfen zu sterben oder schwer verletzt zu werden

  2. Kommentar
  3. 2
    Jaqueline hat diesen Kommentar 2. Januar 2013 geschrieben| Permalink

    Da hat Hanna recht Tierkämpfe sind assi z.B. dieser Hund hat was besseres verdient anstatt so jetzt aus zu sehen er könnte ein ganz normales leben füren http://sphotos-a.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/537555_385106548243793_1360464086_n.jpg mir tut der Hund einfach leid das er jetzt so leben muss!!!!!!!Tierkämpfe mussen abgeschafft werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. Kommentar
  5. 3
    Luna hat diesen Kommentar 28. Mai 2013 geschrieben| Permalink

    Der Meinung bin ich auch ! Ein Mensch der an so etwas Freude findet und sich das auch noch gerne anschaut ( wie sich Tiere zerfleischen), der ist in meinen Augen einfach nur Krank !

    Dagegen habe ich nichts wenn Tierkämpfe unter normalen Umständen ( wie in der Natur )stattfinden, den das gehört dann ja zum leben/ überleben, und die Tiere können diese Entscheidung alleine treffen. Doch sinnloses Blutvergiessen hasse und verabscheue ich !

  6. Kommentar
  7. 4
    paddy briegel hat diesen Kommentar 22. Juli 2013 geschrieben| Permalink

    voll geil.
    Tierkämpfe sind kein Verbrechen!
    Emotionen respektieren, Tierkämpfe legalisieren

Hier ist deine Meinung gefragt...

Deine E-Mail wird weder preisgegeben noch weitergehend verwendet.

 Copyright © 2008-2009 Stud-Blog. Alle Rechte vorbehalten | Stud-Blog | Basis: Fakeblog | Aenderungen:Stud-Blog.de