Die einzig wahre Dateibenennungskonvention – Datei-Dada

Datei-Dadaismus 101.

Share on Facebook

Im Studiums wird zwangsläufig jeder zum Wissensmanager. Okay, nicht notwendigerweise. Eigentlich nie, wenn man es genau nimmt.

Denn nur die wenigsten Studierenden folgen einer sinnvollen und einheitlichen Dateibenennungskonvention und Versionierung, von einer logischen Ordnerstruktur ganz zu schweigen. Unter x+1-Versionen von Skripten, Präsentationen und Hausarbeiten ohne unnötige Suchzeit und dumme Doppelbearbeitung zu selektieren? Undenkbar!

Stud-Blog hat die Lösung. Not.

Wir werden hier nicht pseudo-besser eine weitere ach-so-tolle Richtlinie vorschlagen, sondern mit dieser Abbildung augenzwinkernd feiern, das Dateien einfach nur Dada sind:

Dateien_Neu2_17062005_Kopie_4_cmyk_300dpi

Schlagwörter: ,


KOMMENTARE

    Kommentar
  1. 1
    ... hat diesen Kommentar 28. Februar 2015 geschrieben| Permalink

    🙂

Hier ist deine Meinung gefragt...

Deine E-Mail wird weder preisgegeben noch weitergehend verwendet.

 Copyright © 2008-2009 Stud-Blog. Alle Rechte vorbehalten | Stud-Blog | Basis: Fakeblog | Aenderungen:Stud-Blog.de